Facebook

  • Villa Claudia

Imposant – virtuos – beeindruckend – erfrischend:

Das Kammermusikprojekt der Österreichischen Blasmusikjugend charakterisiert eine Plattform für herausragende Musikerinnen und Musiker sowie Studierende der österreichischen Musikuniversitäten, die in kammermusikalischer Besetzung dementsprechende Literatur interpretieren. Heuer wird das Kammermusikprojekt bereits zum zweiten Mal von der ÖBJ organisiert. Als Hauptdozent des Projektes wird Matthias Schorn (www.matthias-schorn.at), Soloklarinettist der Wiener Philharmoniker, das Ensemble künstlerisch-musikalisch betreuen.

Kammermusikprojekt - Plakat

Programm

Kunstvolle, virtuose Kammermusikliteratur wird im Rahmen dieses Projektes von einer Originalen Harmoniebesetzung dargeboten. Am Programm für das Kammermusikprojekt 2017 stehen Mozarts „Gran Partita“ und Dvoráks „Bläserserenade“.

 

Einladung zur Hospitationsmöglichkeit und öffentlichen Probe mit Matthias Schorn

Das Programm des Kammermusikprojektes wird im Zuge einer viertägigen Probenphase von 7. bis 10. August 2017 in der Carinthischen Musikakademie Stift Ossiach erarbeitet. Am Mittwoch, dem 9. August 2017 laden wir herzlich dazu ein, im Zuge einer öffentlichen Probe zu Hospitieren. In diesem Rahmen können Interessierte Matthias Schorn beim Arbeiten zusehen und davon profitieren. Die Probe beginnt um 19.30 Uhr!

 

Herzliche Einladung zu den Konzerten

Präsentiert wird das erarbeitete Programm im Rahmen von zwei eindrucksvollen Konzerten:

·         Donnerstag, 10. August 2017im Alban-Berg-Saal der Carinthischen Musikakademie Stift Ossiach | Beginn: 19.30 Uhr

·         Freitag, 11. August 2017in der Frauenkirche Bischofshofen im Rahmen des Bischofshofner Festspielsommers | Beginn: 19.30 Uhr

Kontakt

Vorarlberger Blasmusikverband
Bahnhofstraße 6
6800 Feldkirch

Sekretariat
Telefon: +43 650 4023846
Mobil: +43 699 1036 0919
office@vbv-blasmusik.at

Büro-Öffnungszeiten
Montag bis Freitag
09:00 bis 12:00 Uhr

Sponsoren & Partner