Facebook

ÖBV-Lehrgang zum Diplomierten Vereinsfunktionär 2017/2018
 
Ob Marketing, Finanzen, Sponsoring, rechtliche Angelegenheiten oder Verwaltung – die Anforderungen an Vereinsführungskräfte und an unsere Musikerinnen und Musiker steigen stetig. Deshalb hat der ÖBV ein spezielles Seminarangebot für diese Zielgruppen entwickelt.

Auf der Homepage www.vereinsfragen.at möchten wir Ihnen Hilfestellungen anbieten, wenn Sie an der Gründung und an der Mitarbeit in einem Verein interessiert sind. Die Homepage ist das Ergebnis einer interministeriellen Zusammenarbeit.
Gesucht wird ein Veranstaltungspartner mit passendem Austragungsort, der in Zusammenarbeit mit dem jeweiligen Landesverband die Organisation des Wettbewerbes vor Ort übernimmt.

YAMAHA Bläserklasse Sommerakademie
Wann: 14. bis 18. August 2017
Wo: CMA-Ossiach, Kärnten

Eine der wichtigsten Tätigkeiten innerhalb eines Musikvereines ist die Jugendarbeit.
Um die Musikkapellen bei dieser Aufgabe zu unterstützen, sieht die Österreichische Blasmusikjugend  die Ausbildung von Vereinsjugendreferenten/innen als eine ihrer vordringlichsten Aufgaben an.

 

650 Euro, die sich bezahlt machen. Investieren Sie heute in Ihre Zukunft!
Ab Herbst 2017 startet der Lehrgang mit insgesamt fünf Modulen an verschiedenen Standorten in ganz Österreich.
Wählen Sie selbst, an welchem Standort Sie die einzelnen Module besuchen wollen. Die Module 1 bis 4 sind Wochenendseminare. Das Modul 5 ist ein Tagesseminar, das im Rahmen des ÖBV-Kongresses 2018 stattfindet. Im Teilnahmepreis von 650 Euro pro Person sind 6 Nächtigungen im Doppelzimmer mit Vollpension bereits inkludiert.

.. ob Schlager oder Blasmusik - der Penny MUSIK-Award vom Wiener Wien-Fest ist ein Sprungbrett für junge Talente.

Kontakt

Vorarlberger Blasmusikverband
Bahnhofstraße 6
6800 Feldkirch

Sekretariat
Telefon: +43 650 4023846
Mobil: +43 699 1036 0919
office@vbv-blasmusik.at

Büro-Öffnungszeiten
Montag bis Freitag
09:00 bis 12:00 Uhr

Sponsoren & Partner